____________________________________

Nach dem Abbau und der Trennung des Uhrturmschattens von seinem Original im Jahr 2004, werden 2020 die ursprünglich zusammengehörenden Objekte akustisch wiedervereint. Die neue Arbeit [Sch] wird die aktuelle klangliche Umgebung des Uhrturmschattens mittels livestream in und auf den Schlossberg übertragen. Ein Kontrast!

____________________________________

chfs 2020