______________________________________________

SAKRA!2007 präsentierte vom 26. bis 31. Oktober ein Programm besonderen Tiefgangs. Gestartet wurde am österreichischen InterNationalfeiertag mit Installationen (the prayer, ...) des südafrikanischen Künstlers JAMES WEBB und mündete in den all hallows evening mit Konzerten von JAMES WEBB und dem nordamerikanischen Ausnahme - E-Gitarristen MICK BARR.

______________________________________________

_/_