_____________________________________

SAKRA!2007 präsentierte vom 26. bis 31. Oktober ein Programm besonderen Tiefgangs. Gestartet wurde am österreichischen Inter-Nationalfeiertag mit Installationen (the prayer, ...) des südafrikanischen Künstlers JAMES WEBB und mündete in den all hallows evening mit Konzerten von JAMES WEBB und dem nordamerikanischen Ausnahme - E-Gitarristen MICK BARR.

_____________________________________

_/_